Bild Dr. Baumgartner

OÄ Dr. Manuela Baumgartner

Ärztliche Leiterin der Ambulanz für Entwicklungsneurologie und Neuropädiatrie
(Abteilung für Kinder - und Jugendheilkunde, Ordensklinikum Linz - Barmherzige Schwestern)


2008: Anerkennung des Additivfaches "Neuropädiatrie"

Seit 2004: Ärztliche Leiterin der Ambulanz für Entwicklungsneurologie und Neuropädiatrie (KH Barmherzige Schwestern, Linz)

Seit 2004: Konsiliarärztin (Abteilung für Kinder-und Jugendheilkunde, KH Grieskirchen)

1995 - 2007: Ärztliche Leiterin des Sozialpädiatrischen Zentrums für Entwicklungsdiagnostik (Ambulatorium Sonnenschein, St. Pölten)

1991 - 2003: Ärztliche Leiterin des Medizinisch-therapeutischen Zentrums für entwicklungsverzögerte und behinderte Kinder und Jugendliche
(Kinderdorf St. Isidor, Linz)

1991 - 1992: Fachärztin für Kinder- und Jugendheilkunde, Schwerpunkt Neuropädiatrie und Onkologie (KH Barmherzige Schwestern, Linz)

1989: Gastärztin - Departm. of Pediatric Neurology (Univ. of California, Los Angeles, USA)

1987 - 1990: Ausbildung zur Fachärztin für Kinder- und Jugendheilkunde (KH Barmherzige Schwestern, Linz)

1981 - 1986: Ausbildung zur Ärztin für Allgemeinmedizin (KH Barmherzige Schwestern Linz, KH St. Pölten, Frauenklinik und KH der Elisabethinen Linz)


Tätigkeiten und Mitgliedschaften:

  • Langjährige umfangreiche Unterrichts- und Vortragstätigkeit auf dem Gebiet Entwicklungsneurologie und Neuropädiatrie
  • Seit 2018 Fortbildungsbeauftragte der GNP
  • Seit 2017 Vorstandsmitglied als Vertreterin für Österreich in der Gesellschaft für Neuropädiatrie DACH
  • Seit 2005 Leiterin Arbeitsgruppe Neuropädiatrie
  • Seit 1994 Organisation und Leitung der "Intensivwochen für Familien mit behindertem Kind" (Schwerpunkt Eltern- und Geschwisterarbeit im Umgang mit Behinderung)
  • Seit 1994 ärztliche Leitung des 12-wöchigen Bobathkurses für Kinder (St. Isidor, Linz)
  • Mitglied der ARGE für Entwicklungs-und Sozialpädiatrie


Ehrungen:

  • 2016: Peis der Orden
  • 2015: Solidaritätspreis der Kirchenzeitung 2015
  • 2011: Äskulap Humanitätspreis des Landes OÖ
  • 2009: Äskulap Humanitätspreis des Landes OÖ
  • 1999: Landesfamilienoskar des Landes OÖ
  • 1994: 1. Preis: Neue Ideen im internationalen Jahr der Familie (BM für Familie und Jugend)