Bild Übersicht Seminare

Seminarreihe - Fallbezogene Entwicklungsdiagnostik

Lernziele

Die Teilnahme an der Seminar-Reihe wie an einzelnen Teilen des Seminars ermöglicht den Erwerb von Wissen

  • was man aus Bewegungsverhalten, Kommunikation und Spiel des Kindes
    erkennen kann
  • welche typischen Verläufe bei chronischen neuropädiatrischen Störungen bzw. Beeinträchtigungen zu erwarten sind
  • wie man Gespräche mit Eltern führt
  • was man über die Therapien wissen muss, um eine gezielte Indikation stellen
    und sinnvoll überweisen zu können


Übersicht

  Sem 1:
 
Motorik:
Bewegungsverhalten beobachten, zuordnen und eine Spürnase für Diagnosen entwickeln.
  Sem 2:
 
Kommunikation:
Reden und Schweigen ist Silber, die Beobachtung
des Kommunikationsverhaltens ist für die Diagnosestellung Gold.
  Sem 3:
 
Spiel:
Das Spiel des Kindes beobachten und als Wegweiser zur Diagnose nützen.
  Sem 4:
 
Verlauf und Elterngespräch:
Elterngespräche führen lernen. Das richtige Wort zur richtigen Zeit.

Zeit

1. Tag jeweils von 09:30 bis 18:00 Uhr
2. Tag jeweils von 09:00 bis 17:30 Uhr